Parkour und Freerunning

 für Jugendliche ab 10 Jahren

Dieser Kurs richtet sich an motivierte Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren. Bei Parkour geht es vor allem darum, sich im urbanen Umfeld schnell, sicher und effizient fortzubewegen und dabei körperliche und geistige Leistungen zu kombinieren und zu steigern. Während die ersten Einheiten vor allem dem Erlernen der Grundtechniken dienen, wird das Erlernte später vertieft und verschiedene Grundtechniken aneinandergekoppelt. So erlernen die Teilnehmer das Kombinieren von Techniken, ohne dabei den Bewegungsfluss zu verlieren. Neben ausgiebigen Übungen zur Schulung der Körperkoordination, kommen Techniktraining und Spaß nicht zu kurz. Weil Kondition und Kraft nicht speziell vorausgesetzt werden, werden alle Schüler große Fortschritte in diesen Bereichen machen. Nicht  nur Anfänger, sondern auch fortgeschrittene Parkour-Ausübende sind herzlich willkommen, bestehendes Wissen wird vertieft und ausgebaut.
Zusätzlich zur Schulung von Parkourbewegungen werden außerdem Freerunning-Techniken erlernt, also die Ästhetik und Körperkontrolle in komplexeren Bewegungen wie Flickflack, Vorwärts- und Rückwärts Saltos, etc.

Kursleiter

Philip Sanjath

Inhalte

Die Teilnehmer erlernen unterschiedliche Hindernisse möglichst effizient, sicher und schnell zu überwinden. Dabei werden sich die Teilnehmer sowohl mental als auch physisch weiterentwickeln und lernen, ihre Grenzen höher zu stecken.

GEÄNDERTE KURSZEITEN von 22. 9.-6.10. aufgrund von Renovierungsarbeiten: PARKOUR 1 UND 2 Donnerstag, 19-20h im TS 1 !!!

PARKOUR 1 - für SchülerInnen von 10-13 Jahren - Donnerstag, 17.20-18.40 im Turnsaal 3 des BG Klosterneuburg ab 22.September 2016

PARKOUR 2 - für SchülerInnen ab 14 Jahren - Donnerstag, 18.40-20.00 im Turnsaal 3 des BG Klosterneuburg ab 22.September 2016

 

Kursgebühr

70€ reduzierte Kursgebühr für das WS 2016/17      (reguläre Kursgebühr 85€)

 

Direkt zur ANMELDUNG